Neuigkeiten

Digitale Vermittlung – vernetzt entwickeln und testen – am 1./2.11. in Berlin (Präsenz/Online)

Im Sommer öffnete das Humboldtforum im Herzen Berlins. Wir freuen uns, Vimuki im Rahmen des Verbundtreffens von museum4punkt0 vorstellen zu können. museum4punkt0, das deutschlandweite Verbundprojekt für digitale Vermittlung, präsentiert seine Projektstände in einer Werkschau und Impulsvorträgen, Filmen, Diskussionen. Expert*innen aus dem Verbund geben Einblicke in… Weiterlesen »Digitale Vermittlung – vernetzt entwickeln und testen – am 1./2.11. in Berlin (Präsenz/Online)

Smart Kids – Smart Youth – Smart Museum

Digitale Strategien, Methoden, Vernetzung (museum4punkt0 I werkstatt featuring Vituelles Museum für Kinder und Jugendliche (VIMUKI))
Zahlreiche Museen haben in den vergangenen Jahren digitale Angebote für Schulen entwickelt. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen Lernen, Erleben und Partizipieren zu ermöglichen, ganz gleich ob sie über Haupteingang oder Login in das Museum kommen.

Chat mit Lieblingsmenschen

Ein Wechsel von Knackgeräuschen, dann plötzlich Stille. Kameras ein. Kurzer Blick in den Klassenraum. Zwei Mädchen sitzen zusammen, ein Junge setzt sich gerade hin. 20 waren angemeldet. 16 Endgeräte haben sich zugeschaltet. Auf den Icons am Bildschirmrand liest man Florian, Frederico und… Nelly. Der Name meiner Mitmoderatorin. Jetzt gibt’s zwei Stunden Geschichte.

Konstruierte Realitäten für die Schule

„Du Nelly“, begann Markus vor ein paar Wochen, noch mitten in der Konzeptphase für Vimuki.  „Lass uns doch den Fokus auf Konstruierte Realitäten legen! Das find ich interessant!“
„Konstruierte Realitäten? Was meinst du?“, frage ich zurück, etwas überfordert mit diesem sperrigen Begriff.
„Naja, für die Inhalte der Führungen. Wir haben uns jetzt sehr viele Gedanken über das ‚Wie‘ gemacht, aber wir sollten uns mal mit dem ‚Was‘ beschäftigen. Mir schwebt vor, den Fokus auf Konstruierte Realitäten zu legen. Meinst du, das passt?“